Voltatex 9848


Voltatex® 9848 ist ein phenolfreier, ofentrocknender Imprägnierlack speziell für die Herstellung von Glasfaserisolierten  Rund- und Flachdrähten. Das Produkt eignet sich für Anwendungen der Isolierungsklasse 155 (F) und zeigt gute Beständigkeit in Bezug auf konventionelle Lacke und Harze. Mit Voltatex 9848 als Imprägnierung für Glasfasern beschichtete Drähte übertreffen die Anforderungen und technischen Bedingungen der IEC 60317-32. Dokumentierte Testergebnisse nach Axalta Coating Systems Standards folgen den IEC 60851 Vorgaben.

Produktkriterien

Markt
- Motoren / Generatoren
- Automotive
- Transformatoren

Anwendung
- Backlack

Produkteigenschaften
Chemische Basis POLYURETHAN
Festkörpergehalt  (1g, 1h, 180 °C)
47,0 − 49,0 %
Viskosität DIN 53015
500 – 1.000 mPas (23 °C / 73,4 °F)
Besondere Merkmale Phenolfreies Imprägnierharz zum Auftrag auf mit Glasfasern umflochtene Kupferdrähte oder -bänder (einzeln oder verbunden). Hohe Widerstandsfähigkeit gegen thermische Belastung, exzellente elektrische und mechanische Eigenschaften.

Füllen Sie bitte das folgende Formular aus, um das technische Datenblatt für Voltatex 9848 anzufordern.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihr Land ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein.