MINT Bildungsprogramm


Bildung ist für das ökonomische Wachstum der Länder und Gemeinden, in denen wir geschäftlich tätig sind, von fundamentaler Bedeutung. Mehrere von Axalta unterstützte Initiativen fördern Bildung mit einem besonderen Schwerpunkt in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Insbesondere sind wir stolz auf unsere Unterstützung von Schulen und Initiativen auf der ganzen Welt, die berufliche Laufbahnen in den MINT- und damit verbundenen Bereichen fördern, auch diejenigen bei Axalta. Vor dem Hintergrund der Technologien, die notwendig sind, um unsere Innovations- und Produktionsplattformen voranzutreiben, sind wir der Auffassung, dass Bildung im Bereich der Naturwissenschaften von entscheidender Bedeutung ist. 

Gesellschaftliche Verantwortung: Axalta in EMEA ist ein Partner der STEM Alliance

Axalta in EMEA ist Mitglied der STEM Alliance. Diese Initiative, ein gemeinsames Projekt mehrerer Unternehmen aus verschiedenen Branchen, den Bildungsministerien der Mitgliedsländer der Europäischen Union und anderen Bildungsinitiativen, zielt darauf ab, das Interesse an MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)-Fächern zu fördern. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Schülern und Studenten in der gesamten Europäischen Union.

Ein wichtiges Projekt der STEM Alliance ist zum Beispiel das „MINT-Experten gehen zurück zur Schule“-Programm, im Rahmen dessen Experten aus diesem Bereich Schülern und Studenten mit Hilfe von Vorlesungen und Gesprächen einen Einblick in MINT-Berufe geben. Axalta entwickelt gerade ein Begleitprogramm, in dessen Rahmen Mitarbeiter von Axalta sich freiwillig in Schulen engagieren.

Axalta in EMEA ist ein Partner der STEM Alliance

Zusammen mit der American Football-Profimannschaft Philadelphia Eagles ist Axalta Sponsor der Plattform „Axalta All-Pro Teachers“. Im Rahmen dieses Programms werden Lehrer von MINT-Fächern von der 6. bis 12. Klasse für ihr außerordentliches Engagement gegenüber ihren Schülern, ihrer Schule und der Gesellschaft ausgezeichnet.

STEM im Designbereich

In Detroit, Michigan (USA) haben wir die EyesOn Design-Preisverleihung entwickelt und sponsern diese mit großem Stolz auf der jährlichen Detroit International Auto Show. EyesOn Design ist eine Fundraising-Initiative der Automobilbranche, um die visuelle Forschung am Institut für Augenheilkunde am Henry Ford Health System in Detroit zu unterstützen. Jedes Jahr würdigt Axalta die Anwendung von MINT in Aktion - durch den Preis für den innovativen Einsatz von Farbe, Grafiken und Materialien, der an Automobildesigner vergeben wird, die Ihre Konzepte auf der Detroit International Auto Show ausstellen.

Studentisches Rennfahren

Das Unternehmen arbeitet mit studentischen Technikerteams zusammen, die Rennwagen für inneruniversitäre Wettrennen konstruieren. Wir unterstützen diese Teams sowohl in finanzieller als auch in technischer Hinsicht.

 

Weltweite Aktivitäten

In Indien unterstützt Axalta die Akshaya Patra-Stiftung, die gegen Hunger und Unterernährung kämpft und Bildungsprogramme für über 1,4 Millionen Kinder aus 10.845 Schulen in 10 Bundesstaaten in Indien entwickelt. Dies ist das größte gemeinnützige Programm für Mittagessen der Welt. Die Unterstützung von Axalta trägt dazu bei, dass mehr als 550 Kinder in Schulen in der Nähe unserer Anlagen in Savli im Bundesstaat Gujarat mit frisch zubereiteten Mahlzeiten versorgt werden können.

Die Pardada Pardadi Education Society (PPES) hat die Lebensbedingungen für Frauen im ländlichen Indien durch ihre Mission verbessert, Frauen dazu zu befähigen, die Armut in der Region zu minimieren. Die PPES stellt kostenlose Bildungsangebote für Mädchen und Beschäftigungsmöglichkeiten für Frauen zur Verfügung. Axalta unterstützt die PPES durch das Programm des Unternehmens in der Nähe der Betriebszentrale in Savli im Bundesstaat Gujarat.

Im Großraum Philadelphia (USA) haben wir dazu beigetragen, die Erlebnisse von Schülern außerhalb des Klassenzimmers mit MINT-bezogenen Initiativen zur Förderung von jungen Mädchen und Frauen zu bereichern. Die SWE (Society for Women Engineers - Gesellschaft für Ingenieurinnen), die Serviam-Schule für Mädchen in Delaware und das Girls STEM and Leadership Camp (MINT- und Führungseigenschaften-Camp) in der Nähe von Philadelphia sind nur einige der Programme, die Axalta unterstützt hat, um die Entwicklung von starken weiblichen Führungskräften voranzutreiben.

Wir unterstützen das Franklin Institute, eines der herausragenden Zentren für Bildung in den Wissenschaften und das von ihm veranstaltete jährliche Wissenschaftsfestival, das Philadelphia Science Festival, bei dem wissenschaftsbezogene Programme vorgestellt werden, unter anderem mit Bezug auf die Wissenschaft hinter den Farben und Lacken von Axalta.

Axalta finanziert sowohl neue Ausrüstung als auch den Austausch von alter Ausrüstung an der Science Leadership Academy, die High School-Schülern aus ganz Philadelphia einen intensiveren Kontakt mit MINT-Fächern ermöglicht, um sich auf ein Universitätsstudium und eine Karriere in diesen Bereichen vorzubereiten.